Fertigung mit der BüroWARE Factory

Aus einem Kundenauftrag kann in dem PPS-Modul der BüroWARE Factory jederzeit manuell ein Fertigungsauftrag erzeugt werden. Enthält die Auftragsposition mehrere Bauteile, so werden diese in einzelne Fertigungsaufträge aufgelöst, wobei jederzeit der Bezug erhalten bleibt. So können Anwender ganz einfach aus einem Kundenauftrag die Fertigungsaufträge einsehen und aus einem Fertigungsauftrag auf den Kundenauftrag zurückgreifen.

Produktionsplanung

Mit der Produktionsplanung bietet die BüroWARE Factory PPS dem Unternehmen eine optimale Möglichkeit, die Fertigung und die Materialbedarfe umfangreich zu planen.

Da sämtliche bestehenden Aufträge und auch die Lagerbestände der Artikel berücksichtigt werden, ergibt sich so ein umfassendes Bild des Gesamtbedarfes. Übersichtlich sortiert werden die einzelnen Bedarfe tabellarisch dargestellt und können über flexible Filter und Sortiermöglichkeiten auf den momentanen Informationsbedarf zusammengestellt werden. So kann direkt festgestellt werden, welche Positionen aufgrund von fehlenden Lagerbeständen, Kundenaufträgen oder Baugruppen mit welchen Mengen bestellt oder gefertigt werden sollten.

Da auch Termin- und Produktdaten enthalten sind, können so sehr einfach Fertigungsaufträge zusammengefasst werden. Ebenso können Bestellungen bei Lieferanten direkt aus dem System erstellt werden. Dadurch werden keine Positionen vergessen und unvorhergesehene Lieferverspätungen aufgrund fehlenden Materials werden vermieden.

Übersicht über Statusinformationen

Einfach aufgebaut informieren die Fertigungsaufträge schon über die Status-Icons über den aktuellen Stand des Auftrags: ist der Auftrag intern oder in Fremdfertigung, fehlt Material oder ist der letzte Schritt bereits abgeschlossen - die einfach aufgebauten Icons zeigen es an. Dabei kann das einfach zu verstehende Ampel-System jederzeit um weitere Status ergänzt werden.

Abhängig von den Fertigungsstatus können ebenso die Fertigungsaufträge auch gefiltert werden. So wird sehr übersichtlich sichergestellt, welche Aufträge wie abzuarbeiten sind.

BDE - Rückmeldung mobil per Barcode

Das PPS-Modul der BüroWARE Factory unterstützt durch die einfach zu bedienende Betriebsdatenerfassung (BDE) mit Barcode-Ausgabe das Unternehmen da, wo produziert wird. Über ein Terminal oder per Mobilem Endgerät können so die Fertigungsaufträge gescannt werden.

Wahlweise können Fertigungsschritte an- oder abgestempelt und Materialmengen vom Lager abgebucht werden. Hier muss keine gesonderte Erfassung mehr erfolgen, da dieses über das System automatisch erfolgt.

Und sollte es vorkommen, dass Ausschuss produziert wurde, so können über einfache BDE-Masken direkt beim Scan-Vorgang die Ausschussmengen eingegeben werden.

Ist ein Auftrag abgeschlossen, so wird dieser auch als ein solcher dargestellt. Eine nachträgliche Erfassung durch die Sachbearbeitung entfällt, denn gleichzeitig werden ebenso die Statusinformationen gesetzt. Eine Aktualisierung der Auftragsliste zeigt sofort die Änderungen an.

 

Kontakt