Prozess-Steuerung im eCommerce

BüroWARE eCommerce steht für eine komplette Synergienutzung von ERP-System und Online-Shop - optimal in der Automatisierung und einfach in der Handhabung realisiert.

Da sämtliche Inhalte für den Shop, die Artikel, bereits im ERP System vorhanden sind, können diese direkt über die Schnittstellen an das gewählte Shop-System übertragen werden. Artikelvarianten, Artikelbilder und individuelle Artikelpreise für bestimmte Kundengruppen werden ebenso berücksichtigt wie abweichende Lieferadressen.

Erfolgt eine Bestellung im Internetshop, so wird dieser in die BüroWARE eCommerce heruntergeladen. Durch die vollautomatische Anlage der Kundendaten bei Neuanlage und der Bestellung werden Tip-Fehler vermieden und wertvolle Zeit eingespart.

Der Liefervorschlag ermittelt auf Basis der Lagerbestände unter Berücksichtigung von Reservierungen und gewünschter Liefertermine in einer übersichtlichen Darstellung die möglichen Lieferungen, die dann zur Kommissionierung freigegeben werden können. So werden keine Aufträge vergessen und sämtliche Lagerbestände berücksichtigt. Zusätzlich können Aufträge gemeinsam kommissioniert werden. Das bedeutet, dass durch einen optimalen Lagerweg wertvolle Zeit eingespart wird und auch Aufträge von Kunden zusammengefasst werden können.

Ist die Kommissionierung erfolgt, so werden zusammengefasste Lieferscheine gedruckt und die Versanddaten an die Logistik-Software übermittelt, wobei die TrackingIDs der Versandpakete in den Vorgang in der BüroWARE eCommerce zurückübermittelt werden.

Je nach gewünschtem Ablauf können die Rechnungen ebenfalls gedruckt und den Paketen beigelegt oder als PDF-Rechnung direkt an den Kunden gesendet werden.

Was im Bereich der Logistik und Rechnungsstellung einstellbar ist, findet sich im gesamten Ablauf der BüroWARE eCommerce wieder: die Flexibilität in den Abläufen und Prozessen ermöglicht eine sehr effiziente und Ressourcen schonende Arbeitsweise im gesamten Betrieb, wodurch eine Optimierung in allen Bereichen erreicht wird.

Kontakt